• Garten- und Landschaftsbau

    Wir planen und pflegen Ihren Garten. Damit Sie sich darin heimisch fühlen.

    erfahren Sie mehr

  • Verpackung

    Wir sortieren, wiegen, etikettieren, lagern und mehr – im Bereich Verpackung kennen wir uns aus.

    erfahren Sie mehr

  • Transport und Logistik

    Wir transportieren Ihre Waren innerhalb des Kreises Gütersloh.

    erfahren Sie mehr

  • Hausmeister-Service

    Wir nehmen Ihnen alle haushaltsnahen handwerklichen Arbeiten ab.

    erfahren Sie mehr

  • Raumpflege

    Unsere Reinigungsservices im ganzen Kreisgebiet.

    erfahren Sie mehr

„Mutig mein Bestes geben“ - wertkreis-Schwimmteam auf dem Weg zu den Special Olympics in Berlin

15.06.2022
Teamwertkreis

Gütersloh, den 15. Juni 2022 – Vom 19. Juni bis zum 24. Juni starten vier Gütersloher Schwimmer*innen mit Handicap bei den nationalen Spielen der Special Olympics in Berlin. „Endlich geht`s los,“ freute sich wertkreis-Schwimmtrainer Dirk Harthun während der offiziellen Verabschiedung heute Vormittag an der Werkstatt Hans-Böckler-Straße in Gütersloh, bei der die Werkstattmitarbeitenden des Standorts für die Sportler*innen ein Spalier bildeten. Für den wertkreis starten in Berlin: Amelie Henke (32): 25 Meter Freistil; Phillip Hengelage (37): 50 Meter Freistil; Jakob Humann (24): 50 Meter Freistil, 100 Meter Freistil; Stefanie Reker (33): 25 Meter Freistil. Martin Köster, eigentlich ebenfalls für die 50 Meter Freistil vorgesehen, verpasst die Special Olympics leider wegen einer Trainingsverletzung, wird das Team aber als Co-Trainer unterstützen. Der Werkstattrat von wertkreis Gütersloh fährt ebenfalls mit nach Berlin, um die Schwimmer*innen anzufeuern. Emilio Bellucci, Geschäftsführer von wertkreis Gütersloh und amtierender Präsident des Special Olympics Landesverbandes Berlin/Brandenburg: weiß: „Das wird für alle Teilnehmenden ein wunderbares und prägendes Erlebnis, von dem ich hoffe, dass es im wertkreis noch viele Menschen motivieren wird, sich sportlich bei uns und mit uns zu betätigen, ganz im Sinne des Athleteneids bei den Special Olympics: „Ich will gewinnen, doch wenn ich nicht gewinnen kann, so will ich mutig mein Bestes geben! Seit zwei Jahren ist wertkreis Gütersloh Mitglied im Special Olympics Deutschland im Landesverband Nordrhein-Westfalen und wird 2022 erstmals mit seinem Schwimmteam bei den Nationalen Sommerspielen der Special Olympics in Berlin vertreten sein. Diese finden unter dem Motto „Gemeinsam stark“ ab dem 19. Juni 2022 in der Bundeshauptstadt statt. 4.500 Sportlerinnen und Sportler werden dann in Berlin an den Start gehen.