• Garten- und Landschaftsbau

    Wir planen und pflegen Ihren Garten. Damit Sie sich darin heimisch fühlen.

    erfahren Sie mehr

  • Umweltservice

    Mit langjähriger Erfahrung: Wir warten und reparieren Ihre Kleinkläranlage.

    erfahren Sie mehr

  • Verpackung

    Wir sortieren, wiegen, etikettieren, lagern und mehr – im Bereich Verpackung kennen wir uns aus.

    erfahren Sie mehr

  • Transport und Logistik

    Wir transportieren Ihre Waren innerhalb des Kreises Gütersloh.

    erfahren Sie mehr

  • Hausmeister-Service

    Wir nehmen Ihnen alle haushaltsnahen handwerklichen Arbeiten ab.

    erfahren Sie mehr

  • Raumpflege

    Unsere Reinigungsservices im ganzen Kreisgebiet.

    erfahren Sie mehr

Emilio Bellucci wird neuer Geschäftsführer von wertkreis Gütersloh

23.06.2021
Emilio Bellucci

Gütersloh, den 23. Juni 2021 – Die Gesellschafterversammlung der wertkreis Gütersloh gGmbH hat mit Beschluss vom Mittwoch, den 23. Juni 2021, Emilio Bellucci zum neuen Geschäftsführer der wertkreis Gütersloh gGmbH bestellt. Der diplomierte Sozialmanager wird diese Aufgabe zum 1. Oktober 2021 antreten.

Die letzte berufliche Station des 40jährigen ist die Berliner RBO -Inmitten gGmbH, wo er seit 2016 als Geschäftsführer tätig ist. Die RBO – Inmitten gGmbH begleitet Menschen mit und ohne Behinderungen bei der Teilhabe am gesellschaftlichen Alltag und schafft hier Angebote in den Feldern „Wohnen & Leben“, „Kita“, „Kinder & Jugend“ sowie „Kultur & Begegnung“. Der aus Aurich in Niedersachsen stammende Familienvater engagiert sich auch im Bereich des Sports für Menschen mit Behinderung: Seit 2016 ist er Vorsitzender der Special Olympics Deutschland in Berlin / Brandenburg e.V. sowie 1. Vorsitzender der SG RBO Berlin e.V..

Emilio Bellucci bringt vielseitige Erfahrungen in der Eingliederungshilfe mit, hier hat er verschiedene Aufgabenbereiche verantwortet, beispielsweise als Geschäftsführer der Nordberliner Werkgemeinschaft gGmbH – einem Anbieter von Teilhabeleistungen an Arbeit in Werkstätten. Zuvor war er auch als Bereichsleitung „Dienstleistung & Service“ in der Lebenshilfe Werkstatt GmbH München tätig.

Emilio Bellucci freut sich auf die neue Aufgabe im Kreis Gütersloh: „Im Rahmen meiner beruflichen Tätigkeiten habe ich in den vergangenen Jahren viel gelernt und mich immer für die Rechte von Menschen mit Behinderung in allen Belangen zur Teilhabe für ein selbstbestimmtes Leben in unserer Gesellschaft stark gemacht. Ich freue mich, diesen Weg ab Oktober 2021 mit den Mitarbeitenden des wertkreis Gütersloh gemeinsam zu gehen.“

Die Vorsitzende der Gesellschafterversammlung Elisabeth Witte betont: „Wir hatten sehr viele Bewerbungen mit vielen qualifizierten Bewerberinnen und Bewerbern. Wir sind überzeugt, mit Emilio Bellucci eine gute Wahl getroffen zu haben und freuen uns auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit, um den wertkreis in eine sichere und erfolgreiche Zukunft zu führen.“