• Garten- und Landschaftsbau

    Wir planen und pflegen Ihren Garten. Damit Sie sich darin heimisch fühlen.

    erfahren Sie mehr

  • Verpackung

    Wir sortieren, wiegen, etikettieren, lagern und mehr – im Bereich Verpackung kennen wir uns aus.

    erfahren Sie mehr

  • Transport und Logistik

    Wir transportieren Ihre Waren innerhalb des Kreises Gütersloh.

    erfahren Sie mehr

  • Hausmeister-Service

    Wir nehmen Ihnen alle haushaltsnahen handwerklichen Arbeiten ab.

    erfahren Sie mehr

  • Raumpflege

    Unsere Reinigungsservices im ganzen Kreisgebiet.

    erfahren Sie mehr

wertkreis Gütersloh freut sich über geglückte Host Town Bewerbungen

26.01.2022

Gütersloh, den 26. Januar 2022 – wertkreis Gütersloh freut sich über die geglückten Host-Town Bewerbungen der Städte Gütersloh und Verl. Emilio Bellucci, Geschäftsführer von wertkreis Gütersloh und Flussbett Hotel, ist bereits lange Teil der Special Olympics-Familie: „Ich freue mich gemeinsam mit allen unseren Mitarbeiter*innen mit und ohne Behinderung sehr darauf, Sportler*innen aus anderen Ländern und Kulturen hier im Kreis Gütersloh begrüßen zu dürfen. Unser inklusives Flussbett Hotel hat die Reservierungen bereits eingetragen und wir freuen uns darauf, die Host Towns nach Kräften zu unterstützen.“ Der Werkstattrats-Vorsitzende Jürgen Linnemann ist sich sicher, dass das Host Town Projekt viele positive Effekte haben wird: „Die vielfältigen Initiativen, Projekte und Kooperationen mit den Schulen, Vereinen und Einrichtungen der Eingliederungshilfe werden den Kreis Gütersloh im Thema Inklusion einen großen Schritt voranbringen. Dabei ist es sehr wichtig, dass Menschen mit Behinderung aktiv daran mitwirken.“ Seit zwei Jahren ist wertkreis Gütersloh Mitglied im Special Olympics Landesverband Nordrhein-Westfalen und wird 2022 erstmals mit seinem Schwimmteam bei den Nationalen Sommerspielen der Special Olympics in Berlin vertreten sein. Diese finden unter dem Motto „Gemeinsam stark“ ab dem 19. Juni 2022 in der Bundeshauptstadt statt. Hier werden circa 4.500 Sportlerinnen und Sportler mit und ohne Behinderung an den Start gehen. Fünf von ihnen kommen dann vom wertkreis Gütersloh. Eine noch größere Anzahl an Athlet*innen in verschiedenen Sportarten sollen in der Folge an den nationalen Spielen in Bonn 2022 teilnehmen.